MÖGLICHKEITEN DER KONTAKTAUFNAHME sowie BERATUNG FÜR ELTERN UND FAMILIEN


xdffWie alles stand auch die Einschulungsfeier an der Diesterwegschule in diesem Jahr im Zeichen der Corona-Pandemie. Trotzdem gestaltete das Team aus Schüler- und LehrerInnen eine schöne, stimmungsvolle Feier.Jedes Schulanfänger-Kind durfte von zwei Erwachsenen begleitet werden, damit mussten Großeltern,Tanten und Onkel in diesem Jahr leider zu Hause bleiben. Jede Familie hatte eine eigene Bank oder eine eigene Gruppe aus Stühlen. Dadurch konnten alle Abstände problemlos gewahrt werden. Alle trugen selbstverständlich einen Mund- und Nasen- Schutz. Nachdem die Schulleiterin Frau Heringloh alle Anwesenden begrüßt und mit einer launigen Rede eingestimmt hatte, trugen die Kinder ein Gedicht zum Schulanfang vor. Der Schulsong der Diesterwegschule wurde anschließend vom Band abgespielt, da Singen ja nicht möglich war. Dann traten die Kinder der dritten Klasse auf die improvisierte Bühne und trugen selbst erdachte Wünsche zum Schulanfang vor. Diese hatten sie auch für alle Kinder auf selbst gebastelte Schultüten geschrieben, die die i-Männchen als Andenken mit nach Hause bekamen. Die Klassenlehrerin der Klasse 1, Frau Susanne Stoever, las dann die Namen aller Kinder vor. Dabei bekamen alle Schulanfänger eine Sonnenblume als Geschenk. Bevor es dann zur ersten Unterrichtsstunde in die Klasse ging, wurde noch ein Klassenfoto gemacht. Selbstverständlich mit Abstand und Masken. Ein Motiv, dasHer die Kinder auch in vielen Jahren noch an diese ungewöhnliche Einschulungsfeier erinnern wird.

Kontakt

Schachtstraße 5-7
59229 Ahlen
Tel.: 02382/75097
Fax: 02382/ 65396

E-Mail: diesterwegschule-ahlen@t-online.de